Deutscher Ruderverein "Germania" Sonderburg

News2neu
25.03.2017
Anrudern am 25. März

Pünktlich um 14 Uhr wurde bei strahlendem Sonnenschein eine kurze Ansprache von der 2. Vorsitzenden Heidi Eisenkrämer gehalten. Es wurde allen Helfern gedankt, die über Winter Haus, Boot und andere Kleinigkeiten in Ordnung gebracht haben, kommende Termine, Veranstaltungen angesagt und darauf hingewiesen, dem Wasser den nötigen Respekt zu zollen. Mit dem Hissen der Flagge und mit einem dreifachen Hurra auf Germania und die neue Rudersaison endete dann auch schon die Rede.

 

Anschließend wurden dann die Boote für die kurze Tour zum Schloß - es fanden sich 14 Aktive -  zu Wasser gelassen. Anschließend beim gemütlichem Kaffee und Kuchen, hier waren es dann über 20 Teilnehmer, wurde dann schon über die ein oder andere Veranstaltung gesprochen, an der man gemeinsam teilnehmen möchte.

 

(Text: Chris Eisenkrämer)

 

Einige Impressionen des Tages findet ihr hier in unserer Galerie. Weitere folgen in den nächsten Tagen.

DEUTSCHER RUDERVEREIN

"GERMANIA" SONDERBURG

 

Vereinshaus:

Verdens Ende 4

6400 Sønderborg