Deutscher Ruderverein "Germania" Sonderburg

News2neu
19.01.2015
Dänische Ergometer-Meisterschaften in Gladsaxe

Am 31. Januar war es wieder soweit. Die DFfR lud ihre Aktiven zu den alljährlichen Nationalen Ergometer-Meisterschaften nach Gladsaxe ein. Der NRV war mit einer 13-köpfigen Mannschaft plus Ruderlehrer und Schlachtenbummler vertreten. 

Große Kulisse in Gladsaxe - 2mal 20 Ergometer für die Sportler

 

Von Germania waren auch einige Sportler dabei: Werner Güttel belegte in der Klasse 50-59 Jahre den 11. Platz. Hans Borsinski (60-69 Jahre) kam auf dem Silberrang ins Ziel. Danach griffen unsere jugendlichen Sportler ins Geschehen ein. Leider gewannen sie alle - darunter Sebastian Haug-Krab mit Rang 13 - keine Medaillen, fuhren aber gute Zeiten.


 

Einige der Teilnehmer: Sarah, Sebastian, Britta, Lucie, Simon, MOK, Søren (hinten v.l.n.r., Gerd, Werner, Hans (vorne v.l.n.r.)

Die Meisterschaften wurden mit den Sprintwettbewerben abgeschlossen. Hier startete bei den Damen Susanne Schott. Sie belegte den 15. und damit vorletzten Platz.

 

(Bericht: MOK (gekürzt), Bilder: Susanne)

 


Den kompletten Artikel findet Ihr hier.

Weitere Bilder zu diesem Event findet Ihr hier in der NRV-Bildergalerie.

Die vollständigen Ergebnisse könnt Ihr hier nachlesen.

 

DEUTSCHER RUDERVEREIN

"GERMANIA" SONDERBURG

 

Vereinshaus:

Verdens Ende 4

6400 Sønderborg